Bewerbung von Dima für den Beitritt ins Support Team

    Wende dich im Falle einer nicht erhaltenen Bestätigungs-Mail bitte an einen unserer Supporter.

    • Bewerbung von Dima für den Beitritt ins Support Team

      ALLGEMEINE INFORMATIONEN:
      • Nickname: Rivter
      • Realname: Dima
      • Alter: 19


      CLANUMFASSENDES:
      • Member-Rang: 7
      • Mitgliedszeit im Clan: 6 Monaten und 16 Tagen, 28 Wochen und 3 Tagen oder 199 Tagen
      • Voraussetzungen erfüllt: Ja[ X ] / Nein [ ]


      ONLINEZEITEN IN STUNDEN:
      • Montag - Freitag (Pro Tag): 3 - 6
      • Samstag & Sonntag (Pro Tag): 4 - open end


      ADMINISTRATIVE ERFAHRUNG:
      - OG (Leitung/Anführer) von einer Gang/Mafia in GTA RP :)
      - Leitung eines Minecraft Servers mit durchschnittlich 30 Spielern tgl.


      BEWERBUNGSTEXT - ZUSAMMENHÄNGENDER TEXT:

      Sehr geehrte Community, sehr geehrtes SLG-Team,

      ihr kennt mich alle als den berüchtigten und beliebten Russen des Clans.
      Wenn nicht, dann seit ihr einfach nicht genug in den Laberecken unterwegs :D .
      Aber dennoch möchte ich mich gerne einmal vorstellen, damit für alle die Formalitäten erledigt sind.

      Ich bin der Dima aka. Rivter/Russiger Russe, 19 Jahre jung und wohnhaft bei meinen Eltern in Edewecht (Niedersachsen, Ammerland :3).
      Der Community von Sleepless bin ich am 31 Mai diesen Jahres beigetreten, was nun, wenn man es ausrechnet, einer Mitgliedszeit von 6 Monaten und 16 Tagen, 28 Wochen und 3 Tagen oder 199 Tagen entspricht.
      Ich bin so gut wie jeden Tag auf dem TS anzutreffen, sowohl in den Laberecken, als auch im League of Legends Bereich.

      In meiner Schulzeit war ich immer der schüchterne und leise in der Klasse. Ab ca. der siebten/achten Klasse habe ich dann angefangen daran zu arbeiten, um kommunikativer zu werden.
      Als ich meine Ausbildung bei der Telekom gestartet habe, hatte ich viel mit Kunden zu tun gehabt. Dort war jeder Tag, jeder Kunde und jede Aufgabe anders, weshalb ich mich immer anpassen musste.
      Aktuell bin ich in einer Weiterbildung in Informatik und möchte nächstes Jahr mein Fachabitur in Informatik nachholen.

      Warum bin ich für diese Position geeignet?
      - zum einen bin ich kommunikativ kompetent
      - Ich habe immer ein Ohr für jeden
      - aktives Zuhören gehört zu meiner Tagesordnung
      - kann sich mit dem Clan Geschehen identifizieren, weshalb es für mich leicht fallen wird, Probleme und Fragen bezüglich des Clans zu lösen.
      - Ich besitze eine sehr stark ausgeprägte Empathie
      - Ich kann Menschen sehr gut einschätzen und somit immer die richtige Gesprächsatmosphäre finden.
      - Hilfsbereitschaft ist für mich das A und O

      Was motiviert mich an dieser Position?

      - die Integration im Clangeschehen
      - durch Anwerben neuer Mitglieder dem Clan dabei helfen, zu wachsen
      - die Motivation, bei Problemen und Fragen erfolgreich zu helfen
      - die Ordnung in der Gemeinschaft zu wahren

      Ich möchte der Moderation und der Administration gerne mit meinen Fähigkeiten und meinem Können vorführen, warum ich gut geeignet für diesen Job bin.
      Den Supporter Job würde ich mit viel Engagement, Eigeninitiative und Elan angehen.
      Nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Tag, bleibt alle gesund.

      Mit freundlichen Russen, äh, ich meine Grüßen,
      Dima ^^


      -------------------------Veränderungen, Irrtümer und Fehler sind vorbehalten.----------------

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rivter ()

    • Habe schon öfters mit ihm gesprochen finde er hat eine sehr angenehme Stimme, ist meiner Meinung nach reiflich in der Verfassung die Aufgabe als Supporter anzunehmen und diese ordnungsgemäß ausführt. Man kann mit ihm auch über Probleme außerhalb vom Clan sehr gut und offen sprechen und auch dort Lösungen und Ratschläge bekommen welche gut überlegt sind.


      +rep
    • Dima ist ein netter Typ, kann gut zuhören und verteidigt auch sachlich seinen Standpunkt, wenn es darauf ankommt.
      Ich denke, dass er zuverlässig ist und seine Aufgaben mit bestem Wissen und Gewissen erfüllt.

      Auf jeden Fall ist er nicht nur eine Bereicherung für den Clan an sich, sondern auch für das Management.

      Toller Kerl.

      Zum aktuellen Zeitpunkt +rep