Angepinnt SLEEPLESSGAMING: ALLGEMEINES REGELWERK

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bewerbe dich noch heute mündlich auf unserem Teamspeak-Server (Ts.SleeplessGaming.de)

  • SLEEPLESSGAMING: ALLGEMEINES REGELWERK


    - DAS ALLGEMEINE REGELWERK DES CLANS SLEEPLESSGAMING -


    = Leichtes Vergehen [Bei Missachtung erfolgt eine mündliche Verwarnung]
    (Mündliche Verwarnungen sind nicht steigerbar und werden nicht schriftlich festgehalten)

    = Mittleres Vergehen [Bei Missachtung erfolgt eine schriftliche Verwarnung]
    (Schriftliche Verwarnungen laufen insgesamt 12 Monate / Bei 3 schriftlichen Verwarnungen folgt der Uninvite)

    = Schweres Vergehen [Bei Missachtung erfolgt der sofortige Uninvite]
    (Je nach Art des schweren Vergehens kann auch eine permanente Clan-Sperre mit ausgestellt werden)

    = Steigerbares Vergehen [Bei Missachtung steigert sich die Sanktion bei Wiederholung]
    (Steigert den jeweiligen Vergehens-Grad bei wiederholter Missachtung der Regelung - Auch bei verschiedenen Regeln)




    §1 - DIE VORAUSSETZUNGEN: JEDES MITGLIED MUSS DIE VORAUSSETZUNGEN UNSERES CLANS ERFÜLLEN
    A) Jedes Mitglied unseres Clans muss mindestens das 16. Lebensjahr absolviert haben (Ausnahmen möglich)
    B) Ein reifes Verhalten, eine annehmbare Audio-Qualität und die Nutzung von Teamspeak sind vorausgesetzt
    C) Sollte ein Betrug im Nachhinein ans Licht kommen, hat das betroffene Mitglied mit einem Uninvite zu rechnen


    ______________________________________________________________


    §2 - DIE TRIAL-ZEIT: UNSERER TRIAL-ZEIT-VERFAHREN UNTERLIEGT BESTIMMTEN BESONDERHEITEN
    A) Jeder Trial-Member hat eine Probezeit von insgesamt 14 Tagen zu durchlaufen und Member-Stimmen zu sammeln
    B) Die Bewertung unserer Trial-Member erfolgt unterhalb der Bewerbungs-Akte und ist ab Member-Rang 1 möglich
    C) Jeder Trial-Member muss mindestens 10% der Memberschaft des Clans von sich überzeugen (Nur Vollwertige)
    D) Jeder Trial-Member darf maximal 2 negative Member-Meinungen beziehen, um nicht abgelehnt zu werden
    E) Jede abgegebene Member-Stimme muss begründet und klar definierbar sein (Schreibt auch ob ja oder nein)
    F) Die letztendliche Bearbeitung der Trial-Member zum Ende der Trial-Zeit obliegt der Administration / Clanleitung


    ______________________________________________________________


    §3 - IDENTIFIKATION: JEDES MITGLIED MUSS KLAR UND ALS MITGLIED DES CLANS ZU IDENTIFIZIEREN SEIN
    A) Das Setzen unseres Clantags [SLG"] ist in unseren Main-Games für jedes Mitglied verpflichtend (unten mehr)
    B) Das Setzen unseres Clan-Avatars erfolgt freiwillig, bringt jedoch gewisse Vorteile hinsichtlich der Hierarchie

    Setzen des Clantags in Counter Strike: InGame einzustellen durch die Mitgliedschaft in unserer Steam-Gruppe
    Setzen des Clantags in Rocket League: Automatisch gesetzt durch die Mitgliedschaft in unserem Rocket League Klub
    Setzen des Clantags in League of Legends: Ist die einzige Ausnahme (Keine Clubs / Zu hohe Umbenennungskosten)


    ______________________________________________________________


    §4 - ALLGEMEINES VERHALTEN: JEDES MITGLIED HAT SICH RESPEKTVOLL UND ANGEMESSEN ZU VERHALTEN
    A) Respektlosigkeiten, unreifes / nerviges Verhalten oder überdurchschnittliche Unfreundlichkeit sind zu unterlassen
    B) Rassismus, Hetztiraden gegen einzelne Mitglieder oder ethnische Anfeindungen werden besonders hart geahndet
    C) Es ist stets darauf zu achten, den Clan nach Außen hin, im bestmöglichen Maß zu repräsentieren (Seid erwachsen)


    ______________________________________________________________


    §5 - AKTIVITÄT IM CLANGESCHEHEN: JEDES MITGLIED HAT SICH AKTIV IM FORUM UND TEAMSPEAK EINZUBRINGEN
    A) Ein jedes Mitglied hat auf eine gewisse Grundaktivität im Forum und auf unserem Teamspeak-Server zu achten
    B) In Inaktivitätsfällen (30 Tage oder mehr) heißt es sich selbstständig und schriftlich im Forum inaktiv zu melden
    C) In besonderen Fällen greift eine Ausnahmeregelung (Schwerwiegende private Probleme oder vergleichbares)


    ______________________________________________________________


    §6 - INTEGRATION IN DEN CLAN: EIN JEDES MITGLIED DES CLANS HAT SICH AKTIV IN DEN CLAN ZU INTEGRIEREN
    A) Beschreibt das selbstständige und aktive Einbringen in den Clan als Gesamtheit und dessen Sektionen
    B) Das bewusste Abgrenzen vom allgemeinen Clan-Geschehen auf lange Dauer ist bewusst zu unterlassen


    ______________________________________________________________


    §7 - PARALLELE MITGLIEDSCHAFTEN: PARALLELE MITGLIEDSCHAFTEN IN EINEM ANDEREN CLAN SIND VERBOTEN
    A) Verboten sind alle Clans, Teams und Multigaming-Clans, welche in einem von unseren Spielen vertreten sind
    B) Erlaubt sind alle Clans und Teams (ausgenommen Multigaming), welche nicht in unseren Spielen vertreten sind


    ______________________________________________________________


    §8 - NUTZUNG VON HACKS: IN UNSEREN MAIN-GAMES IST DIE NUTZUNG VON HACKS KOMPLETT ZU UNTERLASSEN
    A) Das mutmaßliche Nutzen von Hacks zur Schaffung von unfairen Vorteilen ist gänzlich verboten und wird geahndet
    B) Sollte ein schwerer Tatverdacht gegenüber einem unserer Mitglieder bestehen, wird ein erfahrener Rat darüber richten
    C) Bei dem begründeten Verdacht gegenüber einem Mitglied heißt es sich mit dem Management in Verbindung zu setzen


    ______________________________________________________________


    §9 - ESPORT-TEAMS: CLANINTERNE ESPORT-TEAMS UNTERLIEGEN GESONDERTEN REGELUNGEN
    A) E-Sport-Teams sind stets strukturell vorgegeben und dürfen nicht auf eigene Faust gegründet werden
    B) E-Sport-Teams dürfen sich weder hinsichtlich des Avatars, noch des Clantags, vom Rest unterscheiden
    C) Die Zuteilung neuer Mitglieder in die Teams obliegt ausschließlich dem E-Sport-Moderator der Sektion
    D) Jedes Team hat gemeinsam einen Team-Captain zu wählen, welcher das Team leitet und das Training plant
    E) Die Sanktion innerhalb der E-Sport-Teams (Rausschmiss, etc.) obliegt ebenfalls dem E-Sport-Moderator


    ______________________________________________________________


    §10 - NAMENSÄNDERUNG: ÄNDERUNGEN DES NICKNAMES SIND NACH KLAREM MUSTER UMZUSETZEN
    A) Namensänderungen sind schriftlich im Forum bekannt zu geben (Dient der Übersicht der Mitglieder)
    B) Der neu gewählte Name darf in keiner Richtung anstößig sein oder den Clan negativ darstellen
    C) Der neue Namen muss nach der Änderung sowohl im Forum, als auch im Teamspeak, geändert werden


    ______________________________________________________________


    §11 - TEAMSPEAK-SERVER: UNSER TEAMSPEAK-SERVER UNTERLIEGT GESONDERTEN REGELUNGEN
    A) Jedes Mitglied hat sich klar erkennbar nach dem Muster "Nickname / Vorname" zu benennen
    B) Es ist stets selbstständig auf die richtige Channelwahl zu achten um andere Mitglieder nicht zu stören
    C) Sound-Boards und Sound-Bots sind stets in angemessener Lautstärke zu genießen (Kein Ear-Rape)
    D) Das regelmäßige Ausnutzen von Teamspeak-Rechten zur Belästigung anderer Mitglieder ist verboten


    ______________________________________________________________


    §12 - DAS FORUM: DAS FORUM UNSERES CLANS UNTERLIEGT GESONDERTEN REGELUNGEN
    A) Jeder Foren-Account hat mit einem Avatar nach Wahl und deinem Nicknamen bestückt zu sein
    B) Zur Übersicht und Vermeidung von Problemen sind Beiträge stets in die richtigen Bereiche zu posten
    C) Sinnloser Spam, Troll-Beiträge oder Ein-Wort-Beiträge sind komplett aus unserem Forum fernzuhalten







    - BEWERBE DICH NOCH HEUTE MÜNDLICH AUF UNSEREM TEAMSPEAK-SERVER UND WERDE MITGLIED -